Skip to main content

Gesichtsschutz Motorsense Test

Helm MotorsenseDichte Grass kann die Sicht auf den zu mähenden Untergrund erheblich erschweren. Durch den hohen Bewuchs ist es beim Sensen schwer feste Elemente auszumachen.🤔 Heruntergefallene Äste können sich besonders in Baum nahen Hoch Grass ansammle. Erfasst die Motorsense einen Ast wird dieser mit erheblicher Energie zerschnitten, angehoben und verwirbelt. nicht seltene reichen zerschnittene Ästchen Flughöhen von mehreren Metern. Durch die Rottations Bewegung der Sense kann das Astelement ebenfalls in Richtung des Sense-träger-s wirbeln. Um die Augen diesen Elementen zu schützen ist es bei der Arbeit mit der Sense angeraten ein Gesichtsschutz zu tragen.

 

Varianten von Motorsensen Gesichtsschutz 🤔

Der einfachste Schutz besteht aus einer dicken Plexiglasfolie, welche mit einer Halterung auf den Kopf gezogen werden kann. Größere und stabilere Ausführungen, wie der Oregon Schutzhelm neben einem Metall Gesichtsschutz, ebenfalls aus Ohrschützern und einem Kopfschutz.