Skip to main content

Wie viel PS sollte eine Motorsense haben?

Motorsense wieviel PSMotorsense wieviel PS

Die Frage nach der PS Zahl hängt immer sehr vom direkten Einsatzgebiet der Motorsense ab. Im gewöhnlichen Gebrauch, beispielsweise für den Garten oder ähnliche Anlagen, reichen im Regelfall 1 bis 2 PS aus. Die Motorleistung ist in diesem Bereich für nahezu alle Aufgaben optimal ausgelegt. Bei einem 2 PS Motor hat man in diesem Anwendungsgebiet auch noch deutliche Reserven für schwierigere Aufgaben, wie z.B. starken Wildwuchs oder Hügelige unebenes Gelände.Bei Benzin Motorsensen liegt liegt die Leistung etwa, bei 1,5 bis 4PS, was in etwa 1-3kw entspricht. Generell, kann man die PS zahl allerdings nicht, mit der Leistung verknüpfen, da die reelle Leistungskraft, von den Qualität und der Stärke des gesamten Motors abhängt. eine 4Takt Motorsense, bietet in der Regel mehr Antriebskraft uns kann mit herkömmlichen Super Benzin von der Tankstelle betrieben werden.

  • 4Takt Motorsense, bietet mehr Antiebskraft
  • reelle Leistung hängt von Motor und den Einstellungen ab

weitere Bereiche

wieviel PS Motorsense

Anders sieht es im Bereich der professionellen Tätigkeit aus.Besonders für professionelles Arbeiten, sollte auf kräftige Sensen zurückgegriffen werden. Da, es bei Gewerblichen Gartenarbeiten in der Regel auf einen Zeitlichen Vorsprung und Schnelligkeit ankommt. Sollte man generell größere Aufgaben zu bewältigen haben, wenn es beispielsweise darum geht Größere Grundstücke über 200 Quadratmetern zu pflegen. diese Geräte dauerhaft im Einsatz haben und darüber hinaus weit größere Aufgaben zu bewältigen haben, als jene die man im Garten vorfindet. Hier sollte schon auf eine höhere PS Zahl zurückgegriffen werden. Empfehlenswert ist hier eine Leistung von 4 bis 6 PS, je nach Aufgabenbereich.

warum es sich lohnt mit weniger auszukommenMotorsense wieviel PS

Motorsense wieviel PS – Generell sollte man bei der PS Zahl beachten, das je höher diese ist, desto höher ist auch der Verbrauch der Maschine und in der Regel, fällt auch die damit verbundene Wartung der Sensen höher aus. Daher machen solche Maschinen mit hohen PS Zahlen keinen Sinn für private Anwendungen. Rechnet man dies einmal realistisch hoch, so hat eine solche Maschine teilweise den dreifachen Verbrauch von einer für den privaten Gebrauch ausgelegten Motorsense. Diesen Punkt sollte man vor der Anschaffung generell berücksichtigen. Denn auch Benzin und Öl ist ein wichtiger Kostenpunkt.

 

alle Sensen finden gibt es > hier

 

weitere Themen: